Tag "100 Jahre"

Danke, thank you, domo arigatou!

Ganz Yokogawa sagt Danke und das gleich in drei Sprachen. Sie sind der Grund warum wir uns herzlich bedanken. Sie haben uns am Stand besucht. Durch Sie ist die Achema für Yokogawa ein wirklicher Erfolg geworden.

Weiterlesen

Der letzte Tag… wir sind für Sie da!

Nun ist die Zeit auf der Achema schon fast vorbei. Vielen lieben Dank schon vorab für die tolle Unterstützung. Wir haben viele neue Kunden auf unseren Stand gezogen, tolle Gespräche geführt und unterhaltsame Spielrunden beim Flippern. Hier finden Sie nun

Weiterlesen

Der Start ist geschafft!

Am Morgen des dritten Messetages ziehen wir eine erste Bilanz.

Am Montag waren wir alle aufgeregt. Das Team war noch nicht eingespielt, aber wir waren sehr engagiert und vor allem motiviert. Nach den ersten Stunden haben alle Kollegen Ihren Posten gefunden und alle Aufgabenbereiche aufgedeckt. Wir sind eine richtig eingeschweißte Truppe.

Weiterlesen

Er ist klein, weich und dick…

Das kleine, weiche, dicke Männchen ist schon ein echter Hingucker und heiß begehrt bei Mitarbeitern, Kunden und anderen Geschäftspartnern. Der Sumo hat aus meiner Sicht zwei ganz charmante Eigenschaften. Ahnen Sie schon welche?

Weiterlesen

100 Jahre Yokogawa

Die Gründungsgeschichte: Mit einem Stromzähler fing alles an Die geballte Energie von 100 Jahren lässt sich messen: in Jahren, in Geschichten – oder mit einem Stromzähler, denn so fing alles an: 1915 errichteten drei Männer ein Forschungsinstitut in Tokio, um

Weiterlesen

Über diesen Blog

Die Messtechnik für Fahrtgeschwindigkeiten auf See bestand vor 350 Jahren aus einem einfachen Holzklotz. Kennen Sie den englischen Begriff für Holzklotz? Log. Das Logbuch auf See dient der Aufzeichnung und Archivierung  von Schifffahrtsdaten. Alle Ereignisse oder Besonderheiten wurden regelmäßig notiert.

Weiterlesen