Archive

Die gehackte Wunschliste

Was, wenn Ihr Wunschliste kurz vor Weihnachten verschwinden würde? So ergeht es dem Weihnachtsmann, und seinen Wichteln…

Weiterlesen

Jahresrückblick 2017

Ein Jahr voller Events, Statements, Websites, Artikeln & vielen anderen Aktionen. Der Jahresrückblick fasst alles noch einmal zusammen!

Weiterlesen

Cyber Angriff auf Sicherheitssystem – Malware Triton

Ein aktueller Cyber Angriff richtete sich gegen ein Triconex Safety Instrumented System (SIS) des Herstellers Schneider Electric. Ziel der Attacke war es, über die SIS Schäden an der physischen Infrastruktur anzurichten.

Weiterlesen

Vom Sicherheitssystem zum Safety Lifecycle Tool

Erst mit dem sogenannten FSM (Functional Safety Management) erfüllt eine Sicherheitssteuerung die Anforderungen der entsprechenden Normen zur Risikoreduzierung in Prozessanlagen zum Schutz von Gesundheit, Umwelt und finanziellen Werten. 2016 wurde das Safety Lifecycle Management mit iDefine (TM) und ProSafe RS vorgestellt. Mit dieser starken Kombination vollzog sich der Schritt von ProSafe RS von der Sicherheitssteuerung zum Safety Lifecycle Tool.

Weiterlesen

Lang sollen sie bleiben – die pH-Sensoren

Optimieren Sie die Lebensdauer Ihrer pH-Sensoren mit 4 Schlüsselfaktoren: Kalibrierung, Wartung, Fachkompetenz und Prozessbedinungen…

Weiterlesen

Chemieproduktion 5.0 – Lösungsansätze gab’s beim cav InnovationsFORUM

Innovationen, die einen Schritt weitergehen als Industrie 4.0. Auf dem cav Innovationsforum wurden Lösungsansätze für die Chemieproduktion 5.0 vorgestellt, darunter auch Prädiktive Anlagenwartung.

Weiterlesen

6 Tipps für sichere Passwörter

Wir verraten Ihnen 6 Tipps um Ihre Passwörter sicher zu machen und 1 Extra-Tipp, wie Sie sich komplexe Passwörter besonders einfach merken.

Weiterlesen

AK-PAT-Kolloquium – eine Lanze brechen

Trialog! Für mich ist dies der wichtigste Teil der Veranstaltung. Ich kenne kein anderes Netzwerk, in dem die Verständigung zwischen Anwendern, Forschung und Herstellern, aber auch zwischen den Generationen (vom Jungakademiker bis zum industrieerfahrenen Praktiker) so intensiv, entspannt und vor allem in der vollen PAT-Themen-Breite geführt werden kann. Mehr erfahren.

Weiterlesen