Tag "Anlagen"

Sind mein Haus oder meine Anlage attraktiv für Kriminelle? (Teil 1)

Gerade während der Urlaubswochen steigt die Gefahr von Einbrüchen. Denn während wir in den Ferien sind, können sich die Einbrecher in aller Ruhe ans Werk machen. Doch – und hier liegt eine der entscheidenden Gemeinsamkeiten mit der Plant Security – mit Hilfe moderner Security-Technik und sensiblem, vorausschauendem Verhalten lässt sich diese Gefahr stark minimieren.

Weiterlesen

Faseroptische Temperaturmessung schafft Wettbewerbsvorteile dank Integration

Yokogawa bietet Ihnen mit der faseroptischen Temperaturmessung eine alternative Messmethode, die es Ihnen zum einen ermöglicht, in Ihren Prozessen und Anlagen kontinuierlich direkte Temperaturprofile zu erfassen und zum anderen mit nur einer Ethernet-Schnittstelle die Messtechnik in Ihre vorhandene Automatisierungsumgebung zu integrieren. Dadurch stehen neue Möglichkeiten. Zu den zentralen Bestandteilen gehören die Messstation (DTSX-Serie) und die faseroptischen Temperatursensoren.

Weiterlesen

12. Doktorandenseminar – Austausch ganz im Sinne des AK-PAT

Das diesjährige #Doktorandenseminar fand wieder ganz im Sinne der Philosophie des AK-PAT (Arbeitskreis der Fachgruppe AnalytischeChemie innerhalb der GDCh) statt, der eine enge Anbindung an die Fachgruppe Prozess-, Apparate- und #Anlagentechnik in der DECHEMA pflegt. Austausch zwischen den verschiedenen Teilnehmern aus Lehre, Industrie und Herstellern, insbesondere auch vertikal, also Austausch zwischen Berufserfahrenen und akademischen Einsteigern. Das verbindende Thema war ein Kernthema der Spektroskopie: “Multivariate Datenanalyse”.

Weiterlesen

Ein stabiles Fundament für die digitale (Anlagen-)Zukunft

Die Digitalisierung bietet große Chancen für die Industrie, das ist kein Geheimnis. Umso wichtiger ist es, Ihre Anlage auf ein sicheres Fundament zu stellen.
Die Netzwerk- und Systemsicherheit in industriellen Prozessleitsystemen sind vor diesem Hintergrund  wichtiger Faktor. Stichwort: Plant Security.

Weiterlesen

“Impressions at ACHEMA 2018” und spannende Kennzahlen – ein doppelter Rückblick auf die Weltleitmesse

Der diesjährige Messe Auftritt bei der Achema 2018 in Frankfurt mit dem Leitthema “Synaptic Business Automation” wurde von Yokogawas Partner, Hüthig-Verlag, mit der Kamera festgehalten.

Weiterlesen

Neue Betriebslösung: Yokogawa führt OpreX Profit driven Operation Solution ein

„OpreX Profit driven Operation Solution“ ist eine gewinnorientierte Lösung für die Prozessindustrie, die eine nahtlose Abstimmung mit den Zielen des Anlagenmanagements im gesamten Unternehmen, vom Betriebsbereich bis zur C-Suite, ermöglicht. Die Lösung basiert auf einer Methodik von zusammenhängenden Leistungsindikatoren, die aus Yokogawas umfassendem Fachwissen gewonnen wurden.

Weiterlesen

SBA – eine Branche ändert sich

Ob Automobilindustrie oder Prozessindustrie – die Welt verändert sich und es werden sich immer wieder neue Trends, Technologien und Geschäftsmodelle durchsetzen. Yokogawas Antwort auf die (digitale) Veränderung lautet Synaptic Business Automation (SBA) mit seinem Kernelement, dem Value Creation Cycle.

Weiterlesen

Synaptic Business Automation als Leitthema bei der ACHEMA 2018

Mit seinen Automatisierungslösungen für die digitale Transformation präsentiert sich die Yokogawa Deutschland GmbH unter dem Leitthema Synaptic Business Automation (SBA) auf dem Weltforum der Prozessindustrie, der 32. ACHEMA, die vom 11. bis zum 15. Juni 2018 auf dem Frankfurter Messegelände stattfindet.

Weiterlesen

Vortrag zu Secure Remote Services bei der REV2018 – Teil 2

Nach einer kurzen Einführung in das Thema im ersten Teil des Vortrags bei der REV2018 in Düsseldorf zum Thema Secure Remote Services spricht Chee Hoe Lee im zweiten Teil darüber, wie Betriebsleiter und -besitzer ihr Vermögen optimal nutzen können. Außerdem gibt er unter anderem einen Überblick über Lifecycle Performance Care Services und welche Herausforderungen und Vorteile damit verbunden sind.

Weiterlesen

PAT-Ansichten – wörtlich genommen

Das Wichtige darf im weniger Wichtigen nicht untergehen. Integrierte Analysesysteme können komplex sein. Um diese Komplexität aufzulösen, braucht es nicht nur eine richtige Ansicht, sondern mehrere, für die jeweilige Aufgabenstellung richtige Ansichten. Dazu gibt es ein Werkzeug von Yokogawa: AAIMS – Advanced Analytical Instrument Management System.

Weiterlesen