Tag "High Content Analysis"

Die Top-10-Artikel des ersten Halbjahres 2020

Wäre das Jahr 2020 ein Fußballspiel, so wäre längst Halbzeit. Grund genug, einmal auf das erste Halbjahr 2020 zurückzublicken. Denn in diesem hat sich einiges getan – natürlich auch auf dem Chemie- und Pharmablog. So hat das Autoren- und Expertenteam auch seit Jahresbeginn wieder einige spannende Themen rund um die Automatisierung recherchiert und verfasst. Die folgenden zehn Artikel haben in den zurückliegenden sechs Monaten das größte Interesse der Leserinnen und Leser hervorgerufen.

Weiterlesen

Die Zukunft der High-Content-Analysis ist 3D

Yokogawa und InSphero kombinieren die Leistungsfähigkeit der fortschrittlichen HCA-Plattform (High Content Analysis) mit multizellulären 3D-Modellen für die Arzneimittelentwicklung. So wird das volle Potenzial von 3D-Modellen durch die Abfrage bestimmter Wechselwirkungen von Zellpopulationen und die Extraktion von räumlichen und zeitlichen Informationen ausgeschöpft.

Weiterlesen

NAMUR: Realisierung von PLT-Betriebseinrichtungen mit Sicherheitsfunktion

Sicherheitsfunktionen können je nach auszuführender Qualität unterschiedlich umgesetzt werden. So können Sicherheitsfunktionen z.B. hartverdrahtet, in einer Sicherheitssteuerung oder unter bestimmten Bedingungen auch im betrieblichen Leitsystem umgesetzt werden. Diese Möglichkeiten sind nicht neu, im Rahmen des aktuellen Regelwerks werden aber Anforderungen u.a. an Sicherheitsfunktionen im betrieblichen Leitsystem konkretisiert.

Weiterlesen

Wirkstoffe gegen Krebs: Effizientere Erforschung mit dem CV8000

In der Pharmaforschung werden daher High Content Analysis (HCA) Systeme immer wichtiger. Diese Systeme ermöglichen beispielsweise detaillierte Analysen von lebenden Zellen und deren Reaktionen auf

Weiterlesen