Tag "Kunden"

Hand in Hand mit den Prozessdaten

Alarm! Tritt jetzt Hektik am Leitstand ein? Oder lehnt sich der Operator entspannt zurück, drückt ein Knöpfchen zum Quittieren und schlürft weiter seinen Kaffee, den er sich vor einer Minute geholt hat?
Beides ist möglich, beides ist eine interessante Information – üblicherweise dann, wenn es um das Thema Alarm-Management zur Analyse und Reduzierung der Alarme beispielsweise nach EEMUA 191 geht. Doch auch zu Beginn einer Datenanalyse macht ein Blick in diese Daten durchaus Sinn.

Weiterlesen

Dürfen wir Sie zum Essen einladen? Der unwissende Kollege zahlt…

Jeder kennt das Prinzip: Das Scannen eines QR- oder Barcdes via Smartphone kann viele Abläufe im Alltag erleichtern – zum Beispiel beim Eintritt ins Kino, beim Einchecken ins Flugzeug oder beim Bezahlen. Doch auch diese bequeme Technologie birgt Sicherheitsrisiken – ein bemerkenswertes Beispiel aus dem Alltag.

Weiterlesen

Sind mein Haus oder meine Anlage attraktiv für Kriminelle? (Teil 2)

Gerade während der Urlaubswochen steigt die Gefahr von Einbrüchen. Denn während wir in den Ferien sind, können sich die Einbrecher in aller Ruhe ans Werk machen. Doch – und hier liegt eine der entscheidenden Gemeinsamkeiten mit der Plant Security – mit Hilfe moderner Security-Instrumentarien und sensiblem, vorausschauendem Verhalten lässt sich diese Gefahr stark minimieren.

Weiterlesen

SBA und Datenanalyse total verdreht

Unser Gehirn ist ein wahrer Meister in Sachen Mustererkennung. Kein Wunder, dass diese Fähigkeit des menschlichen Gehirns zum Nachahmen anregt und somit zur Vorlage des Maschinellen Lernens wurde. Lernen aus Daten zur Erkennung von Mustern und Gesetzmäßigkeiten. Daten liegen in der Prozessindustrie vor dem Hintergrund der Prozessanalyse in wahrem Übermaß vor. Mal mehr, mal weniger strukturiert, mal von von mehr, mal von weniger hoher Qualität.

Weiterlesen

SBA, Natur und die Zeit der Veränderung…

Ebenso wie in der Natur sind auch in der industriellen Automatisierung längst Konzepte etabliert, mit denen man sich an die stetigen Veränderungen anpassen kann. Yokogawa fasst dies unter dem Leitthema der ACHEMA 2018 zusammen: Synaptic Business Automation, oder kurz SBA.

Weiterlesen

PAT-Netzwerken für Doktoranden – eine gute Idee des AK-PAT

Yokogawa sponsert das alljährliche Doktorandenseminar des Arbeitskreises Prozessanalytik (AK-PAT). Der Trialog zwischen Forschern, Anwendern und Herstellern im Bereich der Prozessanalytik steht im Vordergrund.

Weiterlesen

Vom Sicherheitssystem zum Safety Lifecycle Tool

Erst mit dem sogenannten FSM (Functional Safety Management) erfüllt eine Sicherheitssteuerung die Anforderungen der entsprechenden Normen zur Risikoreduzierung in Prozessanlagen zum Schutz von Gesundheit, Umwelt und finanziellen Werten. 2016 wurde das Safety Lifecycle Management mit iDefine (TM) und ProSafe RS vorgestellt. Mit dieser starken Kombination vollzog sich der Schritt von ProSafe RS von der Sicherheitssteuerung zum Safety Lifecycle Tool.

Weiterlesen

Chemieproduktion 5.0 – Lösungsansätze gab’s beim cav InnovationsFORUM

Innovationen, die einen Schritt weitergehen als Industrie 4.0. Auf dem cav Innovationsforum wurden Lösungsansätze für die Chemieproduktion 5.0 vorgestellt, darunter auch Prädiktive Anlagenwartung.

Weiterlesen

Vom Analysator zum System

Vom Gerät zum Analysensystem. Entscheidend ist die Anbindung an den Prozess, also die Integration mehrerer Messgeräte hinzu einer Lösung.

Weiterlesen

AK-PAT Kolloquium – Integration in jeder Form

Es reicht nicht aus, neue Analysentechnologien zu haben. Sie müssen prozesstauglich gemacht und letztlich zu einer im Prozess funktionierenden Gesamtlösung integriert werden. Besuchen Sie uns!

Weiterlesen