Tag "Sicherheit"

Stahl und Security: Hochkonzentriert am Puls der Zeit

Das Unternehmen R. Stahl kann zufrieden auf die ersten sechs Seminare zurückblicken, die vor kurzem in einigen Großstädten Nord- und Westdeutschlands jeweils unter dem Titel „Tag des Explosionsschutzes“ liefen. Ob in Bremen, Hamburg, Leipzig, Dortmund, Köln oder Frankfurt – Yokogawa hatte die Gelegenheit, bei jedem Auftritt als Dozent mit dabei zu sein. Und zwar mit dem brandaktuellen Thema: Plant Security.

Weiterlesen

Kurzinterview zur ersten Plant Security Convention

Im Vorfeld der Plant Security Convention in Basel, die das DACH-Team von Yokogawa am 11. September 2019 erstmals veranstaltet, stand Stefan Lugert, Country Manager bei Yokogawa, zu einem Kurzinterview Rede und Antwort und gab die wichtigsten Informationen rund um das mit Spannung erwartete Branchenevent.

Weiterlesen

Jetzt anmelden: Alles rund um die Plant Security Convention

Am Dienstag, 11. September, feiert in Basel Yokogawas Plant Security Convention Premiere. Die Gäste können sich unter anderem auf folgende Highlight-Themen freuen: Evaluierung kritischer Geschäftsprozesse mittels Business-Impact-Analyse (BIA) im Hinblick auf Plant Security, Assessment: Beurteilung und Analyse des aktuellen Security-Niveaus Ihrer Anlage, Social Engineering oder eine interaktive Session (World Café). Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen

Wo und wie bewahre ich meine Passwörter am besten auf?

Ob nun beim Banking, beim Shopping, beim Mailing, beim Musik- oder TV-Streamen, in Foren oder in den sozialen Netzwerken – nahezu überall sind Passwörter gefragt. Möglichst sichere natürlich. Und um eine möglichst hohe Confidentiality, also Vertraulichkeit seiner Daten zu gewährleisten, sollte man nicht nur ein möglichst sicheres, sondern auch für jeden einzelnen Account ein möglichst individuelles Passwort wählen. Doch Vorsicht! Eines sollte jedem klar sein: Eine hundertprozentige Gewährleistung der Sicherheit gibt es nicht. Man kann und sollte jedoch versuchen, die Security-Layer rund um die eigenen sensiblen Daten so undurchdringlich wie möglich zu machen um so nahe wie möglich an den optimalen Schutz heran zu kommen. Glücklicherweise gibt es zu diesem Zweck gibt die eine oder andere Möglichkeit.

Weiterlesen

Sicherheit braucht Freunde… (Teil 2)

Wie wir in Teil 1 dieses Beitrags gesehen haben, gibt es Vorgänge, die dazu führen, dass die Leistung eines Systems (vorzeitig) nachlässt oder dass das System seinen Zweck nicht mehr erfüllen kann. Wie wir feststellen werden, sind diese Vorgänge beim Auto (Teil 1) und bei Sicherheitssystemen in der Prozessindustrie gar nicht so verschieden. Ein großer Unterschied besteht jedoch in den Regeln und Vorschriften während des Betriebs. Uns Autofahrern sitzt da ein bisschen die „Hauptuntersuchung“ und vielleicht das „Inspektionsheft“ des Herstellers im Nacken. Ansonsten belässt es der Gesetzgeber mehr oder weniger dabei uns zu ermahnen, im Straßenverkehr mit einem „verkehrssicheren“ Fahrzeug unterwegs zu sein.Ganz anders stellt sich dies hinsichtlich der Sicherheit in der Prozessindustrie dar. Hier gibt es eine Vielzahl von Gesetzen, Regeln etc., die beachtet werden müssen.

Weiterlesen

Alaaf oder Helau? 7 Tipps für Karneval

Falls Sie aus einer der Karnevalshochburgen wie Köln, Düsseldorf oder Mainz kommen, haben Sie es bestimmt schon bemerkt: Der Karneval steht vor der Tür. Tage voller närrischer Ausgelassenheit, fröhlicher Gesänge und jeder Menge Alkohol. Plötzlich werden aus gestandenen Männern und Frauen Clowns, Indianer, Astronauten oder menschengroße Tierwesen. Sie wollen und werden auch mitten im närrischen Treiben unterwegs sein? Dann haben wir hier etwas für Sie: Unsere sieben Tipps, um gut vorbereitet durch die närrische Zeit zu kommen:

Weiterlesen

Happy Birthday, IoT: Das Internet of Things feiert seinen 20. Geburtstag

Ob E-Health, Smart-Home, Smart-Car, Smart City oder Smart Production – all diese Bereiche, die sich in der jüngeren Vergangenheit mehr und mehr herausbildeten, sind typische Beispiele für das sogenannte „Internet of Things“ (IoT) oder auf Deutsch: das „Internet der Dinge“.Dafür, dass dieser längst gängige Begriff vor wenigen Tagen, genauer gesagt am 21. Februar (bereits) seinen 20. Geburtstag feiern konnte, ist der britische Technologe Kevin Ashton verantwortlich. Denn der 50 Jahre alte Brite verwendete die heute so gängige Abkürzung „IoT“ im Jahr 1999 zum ersten Mal.

Weiterlesen

Sicherheit braucht Freunde … (Teil 1)

Sicherheit braucht Freunde, denn sie hat Feinde! Welche Feinde die #Sicherheit in Bezug auf Autos hat, erfahren Sie in Teil 1 unserer Serie!

Weiterlesen

Digitale Ambition – Kernpunkt: Plant Security

Ein nachhaltiges Wachstum in unserer immer mehr vernetzten, smarter werdenden Zeit erfordert Anpassung an die neuen Bedürfnisse der Kunden – und das schnell und effizient. Mit den richtigen innovativen wie digitalen Tools können Unternehmen dies auf clevere Art und Weise erreichen. Um den Erfolg technischer Neuheiten sicherstellen zu können, müssen Unternehmen ab sofort vor allem eines tun: den Menschen und die Plant Security in den Mittelpunkt stellen – und zwar alternativlos. Plant Security sowie Safety müssen „business as usual“ und als Basis in der Unternehmenskultur verankert sein.
Chee Hoe Lee, General Manager Strategic Business Global IA Cyber Security Evangelist, Yokogawa Engineering Asia Pte Ltd, stand im Rahmen eines Interviews für Fragen zu diesem Thema Rede und Antwort:

Weiterlesen

Wenn Music-Streaming auf Rohöl trifft

Die Digitalisierung der Musik hat eine ganze Branche zu einem drastischen Umbruch gezwungen, die sich mit neuen Geschäftsmodellen, allen voran dem Streaming, in den letzten Jahren wieder zu einem Wachstumsmarkt entwickelt hat. Erinnern wir uns einmal ein wenig zurück: Zunächst erfreuten sich Filesharing-Dienste großer Beliebtheit. Hätte es da nicht einen gewissen Charme, die Musik direkt vom Künstler zu beziehen und ihn sowie alle Beteiligten schnell und gerecht zu entlohnen? Doch: Wie lässt sich die Integrität eines solchen Softwaresystems sicherstellen? Einen wichtigen Beitrag hierzu kann die Blockchain liefern – auch in allen Bereichen der Wirtschaft, wo vor diesem Hintergrund zahlreiche Ideen für neue Geschäftsmodelle entwickelt und getestet werden.

Weiterlesen